06.07.2018 - Allerlei

«Bäckerssohn»

von Raffael Schefer

Die Bäckerei Schefer AG ist ja seit über 60 Jahren ein Familienbetrieb. Ich führe das Unternehmen bereits in der 3. Generation. Mit unseren zwei Söhnen ist die vierte Generation bereits auf der Welt. Aber ob sie das Unternehmen irgendwann ebenfalls weiterführen werden, steht natürlich noch in den Sternen und ist kein Thema für diesen Blog.

Doch etwas aus unserem Familienalltag möchte ich hier trotzdem kurz verraten. Das grösste Highlight für unseren 4-jährigen Sohn ist jeweils die Mehllieferung von der benachbarten Grotzenmühle. In diesem Moment hält ihn kein Lego, kein Leiterlispiel, kein Trotti, einfach gar nichts mehr. Dann möchte er nur noch dem Müller Thomas Anderes zuschauen, wie das Mehl ausgeladen wird und er vergisst die Welt um sich herum. Und Hand aufs Herz: wie viele Bäckereien in der Schweiz können das Mehl noch direkt aus der unmittelbaren Nachbarschaft beziehen? Da fühlen wir uns definitiv privilegiert. Und jetzt verrate ich euch noch etwas: auch ich habe mich als kleiner Bub jedes Mal riesig gefreut, wenn dazumal noch der Vater von Thomas Anderes das Mehl angeliefert hat. Ob eine solche Freude wohl vererbbar ist?


Weitere Beiträge, die Sie interessieren könnten

img

Der Sommer kommt und somit auch das Bread Beer!

Keine Angst! Wir werden jetzt nicht noch zum Bierbrauer. Obwohl das so seine Vorteile bringen würde :-) Die Bäckerei Schefer, als Teil von United against food waste, hat letztes Jahr die Geburt des ersten Brot Biers miterlebt. UAW (Verein united against waste) hat sich zum Ziel gesetzt Resourcen so zu planen um möglichst viel Lebensmittelabfall zu vermeiden. Natürlich kann man in unserem Fall den Brotausschuss nicht ganz verhindern doch lässt sich mit kreativen Ideen das "alte" Brot zu neuen feinen Köstlichkeiten umwandeln. Aus dieser Idee entstand das Bread Beer. Aus Weissbrotbrösmeli, Quallwasser, Malz, Hefe und Hopfen entseht ein ausgeprägtes aromatisches Bier. Ich finde diese Idee toll. Als Lebensmittelproduzent und Nieschenspezialist lieben wir die vielen kleinen Brauereine mit ihren regionalen Biervariationen die voll im Trend sind. Wir lieben das Wildheuibier (äs Gäächs) von der Brauerei Rosengarten, das swiss pale ale (Wanderlust) von Bierfactory oder das feine Bread Beer. All diese Biervariationen werden ab Juni bei uns im Cafe am Bahnhofplatz und in den beiden Filialen im Migroscenter Einsiedeln und Wädenswil erhältlich sein. Mehr Infos zu den feinen Biervarianten findet ihr hier: Bread Beer: https://www.breadbeer.ch/wp-content/uploads/2017/11/prde.pdf , www.breadbeer.ch Wildheui Bier von der Brauerei Rosengarten: http://www.muotathalerbier.ch/ swiss Pale ale, Wanderlust www.craftbier.ch  Weitere spannende Köstlichkeiten was man zu Hause alles mit "altem" Brot feines zaubern kann, gibt es im Kochbuch <<Köstlichkeiten mit Brot>> zu entdecken. Hier erhalten Sie einen Einblick in dieses abwechslungsreiche Kochbuch. https://issuu.com/richemontfs/docs/koestlichkeitenmitbrot

15.05.2018 - Allerlei

Rubriken-Filter

Abonnieren

Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und werden Sie automatisch informiert, wenn ein neuer Beitrag veröffentlicht wird.

RSS-Feed